Wilfred Lang

Wilfred Lang, geboren 1954 in Shanghai, begann Wilfred seine künstlerische Laufbahn im Alter von 7 Jahren im Atelier seines Vaters, der ein bekannter chinesischer Maler war. von 1972-1976 besuchte er die Akademie der schönen Künste der Universität Shanghai. nach seinem Abschluss 1977 emigrierte Wilfred nach Hawaii, von wo aus er zwischen 1981 und 1983 Studienreisen nach Europa und in die vereinigten Staaten unternahm. Wilfred einzigartiger Stil ist gekennzeichnet durch einen gekonnten Farbeinsatz, die Verschmelzung von fernöstlichen und westlichen Stil- und Kulturelementen und einem interessanten Spannungsfeld zwischen Realismus und Abstraktion. Wilfred stellt seine arbeiten in Galerien in New York, Barcelona, Hong Kong, Hawaii und zahlreichen europäischen Hauptstädten aus.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)